Sämaschinen für Kleinkörniges Saatgut
Angehängt

JPH Über 5 ha ( Hektar ) Anhänge-Sämaschine mit unabhängigen Säaggregaten für Gemüse

Die JPH-Sämaschine wurde speziell für die Aussaat von kleinen Gemüsesamen entwickelt. Sie wird zusammengesetzt aus unabhängigen Säagreggaten, die an einer Kupplungsstange befestigt werden, um dann von einem Einachsschlepper, Traktor oder Mini-Traktor gezogen zu werden.

JPH
Säaggregat JPH
750,00 € (ohne Säwalzen)
In den Warenkorb
Wählen mindestens 1 Säwalze unter
A-6
  • Anzahl der Löcher : 6
  • Durchmesser ∅ : 13 mm
  • Tiefe des Lochs ↓ : 6 mm
  • Verwendbar mit doppelter Pflugscharreihe :
13,90 €
AA-6
  • Anzahl der Löcher : 6
  • Durchmesser ∅ : 12 mm
  • Tiefe des Lochs ↓ : 6 mm
  • Verwendbar mit doppelter Pflugscharreihe :
13,90 €

Optionen & Ersatzteile

Die ideale Lösung für jeden Geländetyp und geeignet für eine Aussaatfläche von 5 ha pro Tag. Sie ist bestimmt für Gemüsebauern, insbesondere in der biologischen Landwirtschaft, und eignet sich auch perfekt für Blumenerzeuger und Gärtner und Landschaftsgärtner.

Erweiterbar auf 2 Reihen mit 3 m Breite! 

Die vollkommen flexible JPH kann für 2 Säreihen mit einer Arbeitsbreite bis zu 3 m montiert werden. Das Befestigungssystem der Säagreggate an der Kupplungsstange besteht aus einem Parallelogramm mit 2 Federn, wodurch den Unebenheiten des Bodens leicht gefolgt werden kann und eine gute Stütze gewährleistet ist. Wenn der Druck durch diese Federn zu hoch wird, kann eine von beiden abgenommen werden. Die quadratische Kupplungsstange besitzt Markierungen alle 5 mm wodurch der Abstand zwischen den Reihen ganz einfach und präzise eingestellt werden kann.

JTS, für einen kleineren Reihenabstand

Die JTS ist eine Variante des Modells JPH und besteht aus Säaggregaten mit einem 7,5 cm breiten Hinterrad.

Vollkommen erweiterbar, verstellbar und anpassbar für präzises Säen

  • ein unübertroffenes Funktionsprinzip mit Säwalzen zur Saatgutentnahme, auf dem Boden des Saatbehälters;
  • Der Säbehälter kann leicht abgenommen werden. Dies erlaubt einen schneller Wechsel der Särolle wenn nötig;
  • Die Särollen sind antistatisch, für die höchste Präzision bei der Vereinzelung des Saatgutes;
  • der Abstand des Saatguts in der Reihe (d.h. zwischen den Körnern) ist ebenfalls verstellbar: im Lieferumfang ist ein Satz mit 6 Zahnrädern für die Antriebskette enthalten. Es sind 11 Kombinationen möglich. Sie können die Sämaschine für Drill- (Reihen-), Dibbel- (Häufchen-) und Einzelkornaussaat verwenden;
  • das Saatgut wird geschützt durch eine Naturhaarbürste zur Dosierung der durch die Walze aufgenommenen Körner;
  • die transparenten Saatbehälter lassen sich leicht reinigen;
  • durch den transparenten Saatbehälter kann der Benutzer sehen, welche Saatgutmenge noch enthalten ist – damit das Saatgut nicht mitten in einer Reihe ausgeht;
  • keine Saatgutvergeudung: der leicht abzunehmende Saatbehälter ermöglicht es, das restliche Saatgut in die Originalverpackung zurückzuschütten;
  • der Winkel des Pendelzustreifers lässt sich einstellen, damit die Furche sicher geschlossen wird;
  • zahlreiche optionale Zubehörteile ermöglichen es, die Sämaschine für eine breite Palette von Samen anzupassen;
  • die Höhe der Säschar ist einfach verstellbar durch die Einstellmutter zum Verstellen der Sätiefe.

J Modelle

Anzahl der Zähne des Zahnrads

Vorne

14

14

13

13

11

11

10

11

10

10

9

Hinten

9

10

10

11

10

11

11

13

13

14

14

Lochzahl pro Säwalze

3

210

230

250

280

300

330

360

390

430

460

510

4

160

180

190

210

230

250

270

290

320

350

380

6

105

115

125

140

150

165

180

195

215

230

255

8

80

90

95

105

115

125

135

145

160

175

190

10

64

72

76

84

92

100

108

116

128

140

152

12

53

58

63

70

75

83

90

98

108

115

128

16

40

45

48

53

58

63

68

73

80

88

95

20

32

36

38

42

46

50

54

58

64

70

76

24

27

29

32

35

38

42

45

49

54

58

64

30

21

24

25

28

31

33

36

39

43

47

51

36

18

20

21

23

26

28

30

32

36

39

42